uuuhmami

Das “uuuhmami” ist modern, intensiv, laut und so gar nicht wie alle anderen Italiener in Heidelberg. Wie auch, wenn Marco Panzini seine Finger mit im Spiel hat. Er und seine Partner Suna Aslan, Ellis Osabutey (beide dürften vielen Heidelbergern als Nomad-Macher bekannt sein) und Leander Schmidt-Glintzer haben etwas geschaffen, was es so noch nicht unbedingt in Heidelberg gegeben hat. Etwas, das man so nicht erwartet, geschweige denn bei einem anderen italienischem Restaurant in der Form bekommen würde. Nein, hier wird der Gast auf eine kulinarische Reise mitgenommen. Kein Etepetete oder mehr Schein als Sein, sondern ehrlich, hochwertig und sehr bodenständig auf den Tisch. So eben, wie man es von Mama oder Nonna kennt. Mit Herz, Seele und vor allem mit Liebe zum Produkt. Der Besucher vergleicht im „uuuhmami” sein Gericht nicht mit dem Italiener von nebenan oder mit etwas, was man mal irgendwo gegessen hat, weil es eben nicht geht. Die italienische Küche wird hier neu präsentiert. Nicht neu erfunden, aber neu gedacht. Die Gerichte sind tief, mutig und irgendwie sexy. So wird das selbstgebackene Brot einfach nur mit Salz gereicht, der weiche Burrata schwimmt in einer herrlichen Basilikum-Creme, Pasta wird mit unzähligen frischen Kräutern, Kartoffeln oder auch wildem Brokkoli in bemalten Tonschalen angerichtet. Die römische Pizza, die in dieser Küche den Ofen verlässt, ist nicht rund, sondern rechteckig, der Teig darf ganze 24 Stunden ruhen und der Gast rückt ihr nicht etwa mit Besteck zu Leibe, denn hier dient eine eckige Küchenschere der leichten und vergnüglichen Zerteilung. Belegt werden die ganz hervorragenden Pizzen u.a. mit karamellisiertem Räucheraal, ´Nduja (italienische Rohwurst), Egerlingen oder Rotweinzwiebeln, ergänzt mit Scarmoza (italienischer Kuhmilchkäse) oder Fior di Latte (spezieller Mozzarella). In jedem Gericht schmeckt man die Wertschätzung der Zutaten und erkennt bei jedem Bissen, dass es eben genau auf diese ankommt. Das ist aufregend. Daher spielen die Zutaten nicht nur im Gericht als solches eine Rolle, sondern auch während des ganzen Besuches. Denn anstatt in einer verborgenen Speisekammer, lagern hochwertige Dosentomaten, Mehl und allerhand andere Zutaten in ziemlich lässigen Industrieregalen mitten im Gastraum, gekühlter Nachschub für die grün gekachelte, offene Küche wird aus dem Lager quer durch das Restaurant in die Küche transportiert. Ob es der Plan ist, den Gästen dadurch noch mehr das Gefühl zu vermitteln, mitten drin statt nur dabei zu sein, oder aus der Not eine Tugend gemacht wurde? Völlig egal. Auf jeden Fall wird durch dieses lebendige Hin und Her, der stylische, urbane, schicke Touch ein wenig aufgebrochen. Fast ein bisschen so, als säße man bei einer italienischen Großfamilie, in der gerade das Abendessen zubereitet wird. Und genau das macht das “uuuhmami” zu einem sehr gemütlichen Ort, an dem man einfach auch sehr gut essen kann. Von den kreativen Drinks an der unterhaltsamen Bar ganz zu schweigen…

Auszug aus der Speisekarte: Brot und Salz und Nix 2,50 €, Burrata mit Basilikumcreme 7,50 €, Schwarz-Schwein Schinken aus Zibbello 7,50 €, Bocconcini (frittierter Mozzarella, Zitrus-Basilikum Marinade & Apfelblüten 7,00 €, Frisella Bresaola (Bresaola, Ricotta, Zitrone & Walnüsse) 7,50 €, Minestrone 5,50 €, Pizza ab 7,00 € für 1 Person/ ab 13,00 € für 2 Personen, Trofie alla Genovese (Pesto, Pasta, Kartoffeln vom Lenz aus Handschuhsheim, grüne Bohnen) 11,00 €, Casarecce al Ragù della Mamma (geschmorte Rinderbacke, Gremolata, wilder Brokkoli) 14,00 €, Torta di Limone (Zitrus, Knusper, Meringue) 9,00 €, Profiterole (Hot Chocolate, Mozzarella Eis) 8,00 €

Alte eppelheimer Straße 50, 69115 Heidelberg, 06221-7254796

Öffnungszeiten: So. – Mi. 11:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Do. – Sa. 11:30 Uhr bis 1:00 Uhr

Informationen

Ort

Küche

Weiteres

BarCocktailMittagessenPizzaRestaurantVeganVegetarischWein

Jetzt bewerten

Karte

Top 10

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
0
Bewertete Restaurants

Restaurant suchen