Brauhaus Freihof

Im Mittelalter Adelssitz, seit fast 200 Jahren gastronomisch genutzt und mittlerweile endlich wieder unter neuer Leitung eröffnet. Der altehrwürdige Freihof in Wiesloch ist wieder da. Das stattliche Gebäude mit den Staffelgiebeln liegt mitten in der wirklich pittoresken Altstadt und empfängt seine Gäste mit historischem Gemäuer, uriger Gemütlichkeit und sehr viel frischem Wind. Ein junges Team wirbelt routiniert im Service, das Menü ist voll moderner Klassiker und der behagliche Biergarten sucht wirklich seines gleichen. Ein bisschen wie Kurzurlaub zwischen Kurpfalz und Kraichgau.

Mozzarella-Cannelloni

Das traditionsreiche Restaurant mit seiner hauseigenen Brauerei ist ein echter Hingucker und an allen Ecken und Enden spürt man die große Historie, die diesem Ort innewohnt. Schweres Gebälk, knarzende Dielen, schiefe Stufen und rustikales Interieur prägen die authentische Grundessenz dieses Urgesteins. Es ruht in sich selbst, wird aber jetzt durchbrochen und aufgefrischt mit jungem Elan, neuer Bodenständigkeit und internationalem Einfluss.

Rindergulasch mit Spätzle

So findet man auf der Karte neben Sauerbraten, Schweineschnitzel und Rindergulasch, auch Brauhaus-Gerichte wie Schweinshaxe und Dry Aged Steak, und natürlich auch, offenbar wegen der großen Nachfrage, eine tolle Auswahl an fleischfreien, äußerst kreativen Hauptgängen.  Nicht nur Vegetarier freuen sich so über Steinpilzravioli in Salbeibutter, Kichererbsen-Küchlein mit buntem Gemüse oder Alblinsensalat mit Ziegenkäse.

Freihof-Burger

Diesen kreativen Geist, das handwerkliche Geschick und die kundige Hand kann man auch bei der selbst gemachten Pasta (Mozzarella-Cannelloni gefüllt mit Belugalinsen auf Tomaten-Johannisbeersoße), den hausgemachten Maultaschen und dem Freihof–Burger mit eigens gefertigtem Brötchen schön erkennen.

Die Gerichte im Freihof würdigen den beeindruckenden Ort mit hochwertiger Vielfalt und gleichzeitig bietet das Urgestein einen sehr würdigen Rahmen.

Auszug aus der Karte: Gulaschsuppe 6,00 €, Wurstsalat mit Pommes 12,00 €, Steinpilzravioli mit Salbeibutter 14,80 €, Vegi-Burger mit Pommes 15,00 €, 1 Paar Pfälzer Bratwürste mit Sauerkraut 9,50 €, Maultaschen mit Kartoffelsalat 9,50 €, Rindergulasch mit Spätzle 15,00 €, Sauerbraten mit Spätzle 15,00 €, Schweinshaxe mit Sauerkraut 13,80 €

Freihofstraße 2, 69168 Wiesloch, 06222-9353994

Öffnungszeiten: Täglich von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

https://www.brauhaus-freihof.de

Informationen

Ort

Küche

Weiteres

BiergartenRestaurantTerrasseVegetarisch

Jetzt bewerten

Karte

Top 10

Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
Die Bewertung des Restaurants anhand von Nutzerstimmen. Du kannst dieses Restaurant selbst auf der jeweiligen Seite bewerten.
0
Bewertete Restaurants

Restaurant suchen